Globale Suche

Momentanen Aufenthaltsort festlegen
Beitreten
Abmelden
user image
Mein Profil
Abmelden
While we do our best to ensure the accuracy of our listings, some venues may be currently temporarily closed without notice. Please confirm status on the venue website before making any plans.

Best Local Scene in Toronto

von: Cityseeker
Collection bearbeiten
PDF runterladen
10380


Yonge-Dundas Square

Opened in November 2003 and enjoying a super location in Downtown Toronto, the Yonge-Dundas Square is an open-air public space that hosts events like weekly farmer markets, contemporary concerts, theatrical events, promotions, fireworks displays on holidays and community events. This is a great chance to experience the real spirit of Toronto.

Toronto, ON, Kanada
Zur Collection hinzufügen
Nathan Phillips Square

Dieses architektonische Glanzlicht wurde nach dem verstorbenen Nathan Phillips, Torontos "Bürgermeister für das ganze Volk", benannt und liegt am Fuße der City Hall. Während des ganzen Jahres hindurch finden viele Veranstaltungen statt, darunter First Night Toronto, ein Festival, das zu Silvester stattfindet. Im Sommer ist es der Veranstaltungsort für viele Events, die im Freien stattfinden - und für Livebands. Der Peace Garden ist eine kleine Insel der Abgeschiedenheit innerhalb des unruhigen City Suares. Vom 15. November bis 15. März (je nach Wetterlage) wird der spiegelnde Teich ein Eislaufplatz. Ein Familienausflug auf Schlittschuhen ist ebenso kanadisch wie Stompin' Tom und Hinterschinken. Schlittschuhe können ausgeliehen werden und für Erfrischungen ist auch gesorgt.

Informationen über das Veranstaltungsangebot gibt das 'City of Toronto Parks and Recreation Department' unter Tel. +1 416 392 1111.

Toronto, ON, Kanada
Zur Collection hinzufügen
Kensington Market

Kensington, in den 1930er Jahren als Jüdischer Markt bekannt, ist heutzutage ein beeindruckender Beweis für den multikulturellen Charakter der Stadt. Hier findet man Läden gefüllt mit Waren aus Europa, dem Nahen Osten, Süd-Amerika, der Karibik, Afrika und Asien, und man kann dutzende verschiedener Sprachen hören. Ein Gang über diesen Markt ist wie eine Reise um die Welt! Bei mehr als 100 Ständen, die alles verkaufen von gebrauchten Kleidern bis zu frischen Früchten, von exotischem Gebäck bis zu Kunstgegenständen und Möbeln, geht man bestimmt nicht mit leeren Händen weg. Man braucht auch keine Angst vorm Feilschen zu haben; es wird geradezu von einem verlangt! Neben dem Handeln organisiert das Kensington Market Action Committee außerdem das ganze Jahr über Festivals und Sonderveranstaltungen.

Noch ein Tipp: Wer am Samstag kommt, dem großen Einkaufstag, lässt sein Auto besser zu Hause.

Toronto, ON, Kanada
Zur Collection hinzufügen
Chinatown

Ältere Frauen, die Apfelsinen auspressen und in Bottichen getrocknete Pilze aussortieren, Männer, die ganze Fische im Schaufenster ausstellen, gekochte Enten und rote "Willkommens"-Schilder in den Fenstern der Restaurants - so etwa gestaltet sich der Anblick dieser zentral gelegenen chinesischen Gemeinde. Obwohl es im ausgedehnten Stadtgebiet von Groß-Toronto mehrere chinesische Viertel gibt - unter anderem das Don Valley Chinatown East, sprechen Puristen immer nur von diesem als dem Chinatown. Hier findet man jene exotische Welt mystischer Drachen, mit breiten Straßen, die von grellen Lichtern gesäumt sind und auf denen alles verkauft wird - von medizinischen Kräutern bis zur Portion Kung Po Gai Ding zum Mitnehmen. Durch seine günstige Lage und den bequemen Anschluss an die Schnellstraße ist dieses Viertel rund um die Uhr lebendig. Während einige der kleineren Läden und örtlichen Markthallen immer noch an Traditionen festhalten, ist die Dragon City Shopping Mall an der Ecke von Dundas und Spadina der letzte Schrei für einen Einkaufsbummel, bei dem sich Ost und West begegnen. In dieser Gegend gibt es auch viele Restaurants, und obwohl einige davon für Nicht-Eingeweihte sicherlich entmutigend aussehen, ist das Essen hier überall außerordentlich gut. Man sollte sich die Restaurants heraussuchen, in denen viele Einheimische speisen - denn dort schmeckt es garantiert köstlich. Leckere Vorspeisen gibt es übrigens im Bright Pearl Seafood und im Red Cat Trading Company.

Toronto, ON, Kanada
Zur Collection hinzufügen
The PATH

Architekturbewunderer haben hier viel zu staunen angesichts der vielen eindrucksvollen Beton- und Stahlkonstruktionen, die den Geschäftsdistrikt der Stadt auszeichnen. Anders als der Rest der Stadt ist Torontos Finanzviertel auf eine bequem zu Fuß zu erkundende Fläche konzentriert, und das sogar bei schlechtem Wetter. Dies ist der Untergrund-Stadt zu verdanken, die es einem leicht macht, von einem Gebäude zum anderen zu wandern und dabei trocken zu bleiben - egal, wie das Wetter ist. Sie besteht aus elf Kilometern durchgehender Passagen unter den Straßen, die mehr als 1 200 Geschäfte und Dienstleistungsbetriebe miteinander verbinden, einschließlich First Canadian Place. Man achte auf Schilder mit der Aufschrift PATH an den Eingängen zu den überdachten Passagen.

Wer Bedenken hat, die Tour allein zu unternehmen, schließe sich einer der organisierten Führungen an, wie zum Beispiel Silk Path Tours. Anrufen unter +1 416 410 1656 oder silkpath@canada.com für Info über Termine.

Eintrittspreise: Erwachsene CAD 15; Senioren und Kinder unter 13 Jahren CAD 10; Kinder unter zwei Jahren frei.

Toronto, ON, Kanada
Zur Collection hinzufügen
Evergreen Brick Works

Evergreen Brick Works is a unique and fun-filled way to experience sustainable development. A quarry and buildings have been transformed into parks, attractions, and an educational center. Evergreen Brick Works wants to educate people in an informative and interesting way. There are a lot of sites to explore, including learning how to make pottery at Clay Works, buying local produce at Evergreen Garden Market, hiking through Don Valley Brick Works Park, and the exploring the beautiful Children's Garden in Chimney Court.

Toronto, ON, Kanada
Zur Collection hinzufügen
Distillery Historic District

Diese historische Anlage war Teil eines industriellen Stützpunktes, in dem Destillerien, Mühlen, Viehfutterbetriebe, Bahn- und Einzelhandelsgeschäfte und anderes angesiedelt waren. Die auf 526 a Land liegenden Häuser gehören zu Kanadas am besten erhaltenen Industriegebäuden des 19. Jahrhunderts. In dem Gebäudekomplex, der sich im Studio District im unteren East End von Toronto befindet, gibt es eine mit Ziegeln gepflasterte Straße, die von größeren und komplexeren Ziegel- und Steinbauten, sowie einfachen einstöckigen Lagerhäusern gesäumt wird.

In der Geschichte Torontos spielte George Gooderham eine große Rolle. Er war einer der ersten Bewohner von The Annex's und machte sie damit zu einer der besten Wohngegenden in Toronto. Als reichster Mann der Stadt erbaute er 1903 das exklusive King Edward Hotel und 1926 gründete er einen 5000 Watt- Radiosender, welcher zum Vorzeigesender der Canadian Broadcast Corporation (CBC) werden sollte. Er ist auch für den Bau des Flatiron Building mit seiner einzigartigen Architektur verantwortlich

Toronto, ON, Kanada
Zur Collection hinzufügen
Queen Street West

Nur eine Straße weiter liegt die Kunstschule Ontario College of Art and Design. Früher brachten junge diplomierte Künstler in Geldnot oft ihre Schätze in diese Straße - in der Hoffnung, schnelles Geld zu machen. Schon bald schossen kleine Geschäfte, die bis zum Rand mit einzigartigen Werken gefüllt waren, wie Pilze aus dem Boden, und die ehemals trostlose Gegend begann aufzuleben. Noch heute findet man hier ungewöhnliche Geschenke, von coolen Klamotten bis zu antiquierten Comics, und zwar sowohl in den Geschäften als auch bei den vielen, freundlichen Straßenhändlern. Außerdem haben sich viele Restaurants und Bars angesiedelt, wie zum Beispiel das Epicure Cafe, das Rivoli und das Queen Mother Cafe.

Toronto, ON, Kanada
Zur Collection hinzufügen
Toronto Islands

Etwa eine zehnminütige Fährfahrt von den Bay Street Docks entfernt (neben Westin Harbour Castle) findet man drei Inseln, die den Lärm der Stadt weit hinter sich lassen: Centre Island, Ward's Island und Hanlon's Point. Es ist ein reizvoller Zufluchtsort für alle, die einen Tag lang entspannen wollen, oder ein verlängertes Wochenende umgeben von Bäumen und Wasser planen.

Ist man einmal auf den Inseln, gibt es jede Menge Attraktionen einschließlich Centreville Amusement Park, Paddelbooten und Miet-Rädern, Skating-Wege sowie zahlreiche Strände zum Sonnenbaden, Picknicken oder Grillen. Hier findet auch das jährliche Toronto International Dragon Boat Festival statt. Die Inseln dienen als Sommer-Residenz für etwa 250 Familien, die in Häuschen im Stil des frühen 20. Jahrhunderts wohnen und idyllische Englische Gärten pflegen.

Fährfahrten ab CAD 5 für Erwachsene, CAD 2 für Kinder und Studenten.

Toronto, ON, Kanada
Zur Collection hinzufügen
0 91 110380-best-local-scene-in-toronto
1 of
1 0
Kommentar hinterlassen :
300 Verbleibende Anschläge

Eingeben
Ähnliche Collections
11 Best BBQ Joints in the Southern US
11 Vorgemerkt

11 Best BBQ Joints in the Southern US

Erstellt von : Cityseeker
Collection im Profil speichern
Exploring Bethesda, MD
24 Vorgemerkt

Exploring Bethesda, MD

Erstellt von : Cityseeker
Collection im Profil speichern
Exploring Bethesda, MD (Marriott)
9 Vorgemerkt

Exploring Bethesda, MD (Marriott)

Erstellt von : Cityseeker
Collection im Profil speichern
Exploring Washington DC
35 Vorgemerkt

Exploring Washington DC

Erstellt von : Cityseeker
Collection im Profil speichern
35 1 0 9
10380