Globale Suche

Momentanen Aufenthaltsort festlegen
Beitreten
Abmelden
user image
Mein Profil
Abmelden
While we do our best to ensure the accuracy of our listings, some venues may be currently temporarily closed without notice. Please confirm status on the venue website before making any plans.

Best Religious Sites in San Francisco

von: Cityseeker
Collection bearbeiten
PDF runterladen
3222


Cathedral of Saint Mary of the Assumption

Der Bau dieser ultra-modernen katholischen Kirche wurde 1970 abgeschlossen. Die Gestaltung soll die geometrischen Prinzipien einer hyperbolischen Parabel widerspiegeln. Wie dem auch sei, manche Menschen vergleichen die Kathedrale mit einer Waschmaschinentrommel, und wenn man dieses Bild einmal im Kopf hat, ist es auch schwer, in dieser Kirche etwas anderes zu erkennen. Sobald man sich aber ins Innere dieses blendend weißen Konstrukts, das inmitten eines großen Platzes steht, begibt, verfliegen solch frevelhafte Vergleiche. Obwohl das Innere sehr schlicht ausgestattet ist, wirkt es als Ort des Gottesdienstes überraschend bewegend. Die Kirche kann bis zu 2400 Menschen umfassen. Die Plätze befinden sich in einem Halbkreis rund um den Altar, was eine gewisse Vertrautheit hervorruft.

Die große Kuppel ragt 15 Stockwerke in die Höhe und wird durch Strebepfeiler, die an den Ecken einen nahtlosen Übergang zur Innenausstattung bilden, gestützt. So freistehend erscheinen sie wuchtig, gleichzeitig wirken sie jedoch aufgrund ihres aerodynamischen Designs anmutig. Die dahinter in den Ecken aufgezogenen Wände sind aus vergoldetem Glas. Der dadurch erzeugte Effekt lässt die ganze Kirche, trotz ihrer enormen Masse, leichter als Luft erscheinen. Ein schmales Kreuz aus Messing scheint über dem Altar zu schweben, der auf einem Podest aus weißem Marmor steht. Das Kanzeldach, das sich über dem Kreuz und dem Altar ausbreitet, bildet ein Mobile mit 14 Stufen. Es besteht aus hunderten von dreieckigen Aluminiumstangen, die wie das Wasser eines Brunnens herabstürzen. Die Veränderung des Lichts wirkt in der Kathedrale stets stimmungsvoll.

Der Pförtner der Kirche begrüßt die Besucher in der jeweiligen Landessprache, egal ob in Französisch, Deutsch oder Nigerianisch.

Im Geschenkeladen sind Souvenirs, Bücher, Ikonen, sowie Kassetten und CDs mit Musik der Ruffati-Orgel erhältlich. Öffnungszeiten des Geschenkeladens: 09:00-16:00 Mo-Sa; 09:00-15:00 So

Wochentagsmesse: 06:45, 08:00, 12:10 Samstagsmesse: 06:45, 08:00, 12:10 & 17:30 Sonntagsmesse: 07:30, 09:00, 13:00 (in Spanisch)

San Francisco, CA, USA
Zur Collection hinzufügen
Mission Dolores

Die hohen Kirchtürme an der Ecke Dolores und 16th Street gehören nicht zu der nördlichsten der von Vater Junipero Serra gegründeten Missionen Kaliforniens. Sie sind ein Teil der Mission Dolores Basilika, die 1918 erbaut wurde, um die frühere Basilika zu ersetzen, die im Erdbeben von 1906 zerstört wurde. Die Mission selbst, das älteste Bauwerk in San Francisco aus dem Jahre 1788, ist das schlichte Gebäude aus Lehmziegeln gleich daneben. Beim Betreten wird man unwillkürlich in die spanische Kolonialzeit San Franciscos zurückversetzt, unter Dachbalken, die von Lederbändern zusammengehalten werden. Der beschauliche Garten ist den Sommer über mit Blumen geradezu überfüllt. Auf dem Friedhof finden sich sowohl die Gräber berühmter Familien aus der Kolonialzeit als auch die der amerikanischen Ureinwohner, die verpflichtet wurden, beim Bau der Mission zu helfen und später dort zu dienen. Ihre Gräber sind an den Abalonmuscheln zu erkennen, mit denen sie gesch! mückt sind. Im Museum befinden sich Gebrauchsgegenstände und Schriften.

San Francisco, CA, USA
Zur Collection hinzufügen
St Patrick's Church

Diese römisch-katholische Kirche aus dem Jahre 1851 ist für die irische Gemeinde San Franciscos gegründet worden. Das ist deutlich an der Ausstattung zu erkennen, die vorherrschenden Farben sind Gold, Grün und Weiß. Nicht übersehen sollte man die grün getönte Fensterrose über dem Chor. Die Säulen auf beiden Seiten des Schiffes sind aus grünem Marmor aus Connemara in Irland. Auch an den Wänden wurde Connemara-Marmor verwendet. Ganz besonders sehenswert in dieser Kirche sind die herrlichen Fenster mit Glasmalerei, die unter dem Deckengewölbe strahlen. In Schaukästen sind Fotos zu sehen, die die Zerstörung St. Patricks durch das Erdbeben von 1906 zeigen.

Messen: 17:15 Sa; 1:30, 9:00, 10:30 (in Latein gesungen), 12:15, 17:15 So; 7:00, 8:00, 12:10, 17:15 Mo, Di, Do, Fr; 12:00 Mi

Philippinische (Tagalog) Messe: 14:00 am ersten Sonntag jeden Monats

San Francisco, CA, USA
Zur Collection hinzufügen
Grace Cathedral

Dieses beeindruckende neogotische Bauwerk, das den Nob Hill krönt, wurde an der Stelle des Crocker Mansion nach dem Erdbeben und Brand von 1906 errichtet. Das Interieur wird von herrlichen Bleiglasfenstern in himmlischen Blau- und lebhaften Rot- und Gelbtönen dominiert. Fresken stellen Bilder aus der Geschichte San Franciscos und Szenen aus dem Leben des Schutzheiligen der Stadt, Franziskus von Assisi, dar. Sehenswert sind auch die vergoldeten Flachreliefs an den Türen des Haupteingangs. Sie wurden nach Ghibertis Originalformen für das Tor zum Paradies gegossen, das das Baptisterium in Florenz schmückt. In der Kathedrale finden Konzerte und konfessionsunabhängige Vorlesungen zur geistigen Bildung und sogar Stummfilmaufführungen statt, bei denen die Leinwand über und gegenüber vom Altar hängt. Zum Gelände gehören ein Innen- und Freiluftlabyrinth – Reproduktionen der Irrgärten der Kathedrale von Chartres. Während des Taizé-Labyrinthlaufs laufen die Teilnehmer an Freitagabenden bei Kerzenlicht und Chorgesang durch den inneren Irrgarten.

San Francisco, CA, USA
Zur Collection hinzufügen
St. Dominic's Catholic Church

Located in the Western Addition neighborhood, St Dominic's Church was built in 1928. The architecture of this massive church features a variety of influences including both French and English. One of the most breath-taking features of the church are the 36 stained glass windows with some reaching 30 feet in height. Tours of the church are often available on Saturdays covering the architecture, art and history.

San Francisco, CA, USA
Zur Collection hinzufügen
St. Mary of the Immaculate Conception Cathedral

Früher war der Turm dieser Kathedrale das höchste Bauwerk in San Francisco. Heute gibt es viele höhere Gebäude als St. Mary, aber mit Sicherheit keines, das geschichtsträchtiger ist. Im Jahre 1854, nach der Weihe zur Kathedrale St. Mary of the Immaculate Conception, war sie der Sitz der Erzdiözese der Pazifikküste. Der Sitz wurde verlegt, als man die Gegend für unziemlich erklärte, da sie so nahe der Barbary Coast (Barbarenküste) lag.

Das Kirchenfundament ist aus chinesischem Granit gebaut. Die Außenfassade besteht aus roten Ziegelsteinen, in New England hergestellt und um Kap Horn zur Westküste gebracht. Der weiß verputzte Altarraum hat schöne Fenster mit Glasmalerei, die gerippten Bögen sind typisch für die neugotische Architektur. Die spärliche Beleuchtung verleiht den Schreinen entlang der Wände, die mit indirekten Lichtern und geweihten Kerzen erhellt sind, ein himmlisches Leuchten. Schaukästen beherbergen eine Sammlung von Zeichnungen, Fotos und Gegenständen aus der reichen Geschichte von St. Mary, einschließlich dramatischer Fotos der Zerstörung durch das Erdbeben und Feuer von 1906.

Der Paulist Bookstore gleich um die Ecke führt die üblichen religiösen Gegenstände, einschließlich russischer Ikonen und eine große Auswahl an Büchern.

Tägliche Messen: 7:30 und 12:05 Mo-Fr; 12:05 und 17:00 Sa Sonntagsmessen: 8:30 und 11:00

San Francisco, CA, USA
Zur Collection hinzufügen
Tien Hau Temple

Der älteste Tempel San Franciscos (1852 gebaut) liegt im Herzen Chinatowns und ist über 3 schmale, steile Treppenwege zu erreichen. Oben angekommen leutet man, nachdem man wieder zu Atem gekommen ist, die Glocke, um eingelassen zu werden. Der sich bietende Blick ist erneut atemberaubend! An der Westwand dieses kleinen Tempels befindet sich eine kompliziert geschnitzte Fläche aus vergoldetem Holz, die den Schrein der Göttin des Himmels Tien How beherbergt. Von der Decke hängen hunderte von Papierlaternen, jede mit dem Namen (in chinesischen Schriftzeichen) der Person, für die sie aufgehängt wurde, mit dem Wunsch für ein langes Leben und Glück. Die Luft ist vom Aroma der Räucherstäbchen erfüllt.

Wer immer gerade Dienst tut, beantwortet gerne alle Fragen und gibt jedem Besucher ein Stück Papier, das auf dem kleineren Altar verbrannt werden soll, für ein langes, glückliches Leben. Vom Balkon aus hat man eine wunderbare Aussicht auf den Coit Tower im Norden und die Transamerica Pyramid im Osten. Spenden werden dankend angenommen. Es gibt keinen Aufzug.

San Francisco, CA, USA
Zur Collection hinzufügen
Buddha's Universal Church

Colorful murals and tile mosaics cover this five-story building. Buddha's Universal Church was constructed by hand as an act of faith in 1961. This beautiful temple is a center of worship for San Francisco's Buddhist population. Its roof garden affords a panoramic view of the city while the interior is serenely lovely, decorated with traditional Buddhist motifs. The church is open, free of charge, to visitors on the second and fourth Sundays of the month excepting the months of February and March.

San Francisco, CA, USA
Zur Collection hinzufügen
Presidio Chapel

The Presidio Chapel was constructed in 1931. Primarily a chapel, the main activity that takes place is couples exchanging their vows. The Chapel is operated by the Interfaith Center at the Presidio, a non-profit organization that is into interfaith dialog, collaborations, education, friendship and service.

San Francisco, CA, USA
Zur Collection hinzufügen
Holy Virgin Cathedral

Fünf Zwiebelkuppeln, von denen jede mit 24-karätigen Goldblättern bedeckt ist, krönen diese imposante, im byzantinischen Stil errichtete Kathedrale. Über den Kuppeln wurde eine durchsichtige Folie gespannt, um das Gold vor Witterung zu schützen. An einem schönen Tag kann es vorkommen, dass man von ihnen geblendet wird. Auf jeder Seite der massiven Bronzetüren befinden sich in einer Reihe drei überlebensgroße, mosaikartige Heiligenfiguren. Über der Tür befindet sich das mosaikartige Tympanon (Giebelfeld über Türen und Fenster), das die jungfräuliche Maria darstellt. Sie schwebt vor einem gefliesten Hintergrund und ist auch ganz in Gold gehalten. Das Innere, das im Jahre 1977 geweiht wurde, könnte genauso gut aus dem Jahre 1577 stammen. Neben dem Weihrauchduft fallen weitere goldglänzende Mosaike auf, die verschiedene Heilige und auch Szenen aus dem Leben Christis zeigen. Auch das Messing des riesigen Kronleuchters sowie die edlen Metalle der Ikonen, die überall zu sehen sind, glänzen prächtig.

Die heilige Stätte ist für Besucher täglich eine Stunde ab 18:00 geöffnet. Besucher können zwar an Predigten teilnehmen, müssen sich jedoch leise verhalten und dürfen keine Fotos machen und auch nicht die Kommunion entgegennehmen. Frauen sollten schlichte Kleidung tragen und ihren Kopf verhüllen. Männern ist es nicht erlaubt, die Kathedrale in kurzen Hosen und Hüten zu betreten.

Im Geschenkeladen sind religiöse Bücher (auf Russisch und Englisch), russische Handarbeiten und eine außerordentliche Auswahl an Ikonen erhältlich. Die Ikonen kosten je nach Material, Stil und Arbeitsaufwand unterschiedlich viel.

Öffnungszeiten des Buchgeschäfts: 10:00-14:00 und 15:00-18:00 Di-Fr; Sa 10:00-15:00; eine Stunde nach der Sonntagspredigt geöffnet. Montags und an Kirchenfeiertagen geschlossen.

+1 415 668 5218

San Francisco, CA, USA
Zur Collection hinzufügen
0 101 13222-best-religious-sites-in-san-francisco
1 of
1 0
Kommentar hinterlassen :
300 Verbleibende Anschläge

Eingeben
Ähnliche Collections
10 Scenic Highways Across the US
10 Vorgemerkt

10 Scenic Highways Across the US

Erstellt von : Cityseeker
Collection im Profil speichern
Exploring Bethesda, MD
24 Vorgemerkt

Exploring Bethesda, MD

Erstellt von : Cityseeker
Collection im Profil speichern
Exploring Bethesda, MD (Marriott)
9 Vorgemerkt

Exploring Bethesda, MD (Marriott)

Erstellt von : Cityseeker
Collection im Profil speichern
Exploring Washington DC
35 Vorgemerkt

Exploring Washington DC

Erstellt von : Cityseeker
Collection im Profil speichern
35 1 0 9
3222