Globale Suche

Momentanen Aufenthaltsort festlegen
Beitreten
Abmelden
user image
Mein Profil
Abmelden
While we do our best to ensure the accuracy of our listings, some venues may be currently temporarily closed without notice. Please confirm status on the venue website before making any plans.

Must Visit Attractions in Venice

von: Cityseeker
Collection bearbeiten
PDF runterladen
5661


Markusplatz

Der einzige venezianische Platz, der den Titel "Piazza" führt, ist der Markusplatz oder Piazza San Marco, der das politische, religiöse und soziale Zentrum der Stadt darstellt. Der Platz liegt an einem Ende des Canal Grande, umgeben von einigen der ikonischsten historischen Gebäude der Stadt. Die Basilica di San Marco ist der Mittelpunkt des Platzes - eine venezianisch-byzantinische Kirche aus dem 12. Jahrhundert, die mit goldenen Mosaiken und aufwändigen Schnitzereien prachtvoll verziert ist. Zu beiden Seiten liegen die Procuratie Vecchie, stattliche Gebäude, die einst die Büros und Wohnungen der Prokuratoren beherbergten. Zwei Säulen, die zu Ehren der Schutzheiligen der Stadt, dem Heiligen Markus und dem Heiligen Theodor von Amasea, errichtet wurden, stehen in der Nähe, während der prächtige Hundepalast, der hoch aufragende Campanile, die Procuratie Nuove, die Nationalbibliothek und einige Museen den Rest des Platzes um Venedigs größten Platz einnehmen. Die geschichtsträchtige Geschichte der Stadt trifft sich auf dem ehrfurchtgebietenden Markusplatz.

Venedig, Italien
Zur Collection hinzufügen
Markusdom

Der reich mit Goldmosaiken, komplizierten Schnitzereien und wellenförmigen Marmorbögen verzierte Markusdom ist ein herrliches Beispiel byzantinischer Architektur, die von einer Reihe glitzernder Kuppeln gekrönt wird. Die Basilika wurde ursprünglich im 9. Jahrhundert erbaut, um die sterblichen Überreste des Heiligen Markus zu beherbergen. Die 932 n. Chr. zerstörte Kirche wurde später in einem opulenteren Rahmen wieder aufgebaut und diente als Dogenkapelle, bis sie 1807 die Basilica di San Pietro in Castello als Kathedrale der Erzdiözese ersetzte. Obwohl der architektonische Plan der Kirche seit dem 12. Jahrhundert weitgehend unverändert geblieben ist, wurden im Laufe der Jahre großzügige Verzierungen hinzugefügt, wodurch eine der beeindruckendsten Sammlungen kirchlicher Kunst in Italien entstand. Im Inneren sind die Decken ein Meer von Goldmosaiken, die über üppigen Skulpturen und faszinierenden architektonischen Details schimmern. Der Markusdom, eines der ikonischsten Bauwerke Venedigs, liegt auf dem Markusplatz an einem Ende des Canal Grande.

Venedig, Italien
Zur Collection hinzufügen
Dogenpalast

Bei diesem Bauwerk kommen verschiedene architektonische Stile zusammen und bilden den prächtigen Dogenpalast. Als Symbol der venezianischen Regierung und des politischen Erbes war der historische Palast einst der Sitz des Dogen - des Obersten Richters der ehemaligen Republik Venedig. Die Grundlagen des Komplexes in seiner heutigen Form wurden im 14. Jahrhundert gelegt. Im Laufe der Jahre wurde der Palast immer wieder umgebaut, erweitert und restauriert, wodurch eine verblüffende Mischung aus Kunst- und Architekturstilen vom Mittelalter bis zur Renaissance entstand. Der Palast ist ein Meisterwerk der Gotik und ist voll von exquisiten Details wie Skulpturen, Fresken, eleganten Bögen und graziösen Säulen. Die ursprünglichen Dogenwohnungen, die Waffenkammer, die Gefängnisse, der Innenhof und die Loggien sind alle wunderschön restauriert worden, wobei zahlreiche versteckte Schätze an jeder Ecke des großen Dogenpalastes lauern. Diese historische Ikone beherbergt auch das Museo dell'Opera und seine umfangreiche Kunstsammlung.

Venedig, Italien
Zur Collection hinzufügen
Canal Grande

Der Canal Grande ist ein Serpentinenweg im Herzen Venedigs und dient als Hauptdurchgangsstraße der Stadt. Der Kanal, der von Wassertaxis und Wasserbussen befahren wird, schlängelt sich durch das Stadtzentrum und endet an einem Ende an der Lagune und am anderen Ende am Platz San Marco. Auf dem Weg dorthin fließt das Wasser vorbei an historischen Fassaden und weitläufigen Plätzen, die vom Ruf der Gondoliere erfüllt sind. Vom Mittelalter, der Byzantinischen und Gotischen Epoche über die Renaissance, den Barock und den Neoklassizismus bilden die Bauwerke, die den Canal Grande säumen, eine Art Chronik des Rendezvous der Stadt mit den Künsten im Laufe der Zeit. Durch zahlreiche Filme und Romane thematisiert, ist eine Gondelfahrt über den Canal Grande ein typisch venezianisches Erlebnis.

Venedig, Italien
Zur Collection hinzufügen
Cà Rezzonico

Located on the Grand Canal, Cà Rezzonico was the last building planned by famous Baroque architect Baldassare Longhena. The interior is a reconstruction of an 18th-century palace, with original restored furnishings. The Venetian decor is splendid, particularly in the ballroom with its stunning trompe l'oeil, and the nuptial room, which has richly decorated dressing tables. Today, it is a museum dedicated to the Venice of the 18th Century and comprises beautiful fixtures as well as many works of art. There are frescoes by Tiepolo and paintings by Guardi, Canaletto and Longhi that are worth checking out.

Venedig, Italien
Zur Collection hinzufügen
0 51 15661-must-visit-attractions-in-venice
1 of
1 0
Kommentar hinterlassen :
300 Verbleibende Anschläge

Eingeben
Ähnliche Collections
10 Scenic Highways Across the US
10 Vorgemerkt

10 Scenic Highways Across the US

Erstellt von : Cityseeker
Collection im Profil speichern
Exploring Bethesda, MD
24 Vorgemerkt

Exploring Bethesda, MD

Erstellt von : Cityseeker
Collection im Profil speichern
Exploring Bethesda, MD (Marriott)
9 Vorgemerkt

Exploring Bethesda, MD (Marriott)

Erstellt von : Cityseeker
Collection im Profil speichern
Exploring Washington DC
35 Vorgemerkt

Exploring Washington DC

Erstellt von : Cityseeker
Collection im Profil speichern
35 1 0 9
5661