Globale Suche

Momentanen Aufenthaltsort festlegen
Beitreten
Abmelden
user image
Mein Profil
Abmelden
While we do our best to ensure the accuracy of our listings, some venues may be currently temporarily closed without notice. Please confirm status on the venue website before making any plans.

A Day in Toronto

von: Cityseeker
Collection bearbeiten
PDF runterladen
575


Royal Ontario Museum

Das Royal Ontario Museum umfasst eine einzigartige Mischung von Galerien, die Kunst, archäologische Objekte und wissenschaftliche Exemplare ausstellen. Das Museum, das jährlich mehr als eine Million Besucher verzeichnet, beherbergt auf drei Etagen eine Sammlung von über sechs Millionen Objekten. Dies ist der einzige Ort in Toronto, an dem man die Geheimnisse der ägyptischen Mumien enthüllen, einen aktiven Bienenstock sehen und hören und inspirierende Kunstwerke aus vielen verschiedenen Ländern betrachten kann. Hier werden Erinnerungen durch einzigartige Erfahrungen geschmiedet.

Toronto, ON, Kanada
Zur Collection hinzufügen
The Bata Shoe Museum

Wenn Schuhe mag, wird die Sonderausstellungen in diesem ungewöhnlichen, ganz dem Schuhwerk gewidmeten Museum lieben; Schuhe aus allen Kulturen und allen Teilen der Welt, von altersher bis heute. Schicke Schuhe und gewöhnliche Schuhe, Stiefel und Sandalen, alle sind sie hier versammelt im preisgekrönten Raymond Moriyama-Gebäude, nördlich neben dem Campus der University of Toronto. Man kann insgesamt mehr als 10 000 Paare sehen, jedes mit seiner eigenen Geschichte. Da gibt es vor-kolumbianische rituelle Stiefel, Samurai-Bärenfell-Schuhe und australische Aborigines-Pantoffeln aus menschlichem Haar. Berühmte Schuhe umfassen unter anderem Königin Victorias Pumps, Elvis blaue Lackschuhe und Karen Kains Ballettschuhe.

Eintritt: Erwachsene CAD 6, Senioren und Studenten CAD 4; Kinder 5-14 Jahre CAD 2. Freier Eintritt jeden ersten Dienstag im Monat.

Toronto, ON, Kanada
Zur Collection hinzufügen
Art Gallery of Ontario

Die neue und renovierte Kunstgalerie von Ontario beherbergt ständige Sammlungen von Kunst in verschiedenen Medien, sei es Gemälde, Skulpturen oder Sammlungen historischer Artefakte. Dieses Museum im Bezirk Chinatown ist eines der größten Kunstmuseen Kanadas. Die Besucher können Exponate besichtigen, darunter die Impressionisten des 19. Jahrhunderts, Henry Moore und eine exklusive kanadische Sammlung von Gemälden der berühmten Gruppe der sieben Großmeister der Malerei. Insgesamt gibt es eine ständige Sammlung von über 24.000 Werken, die 1.000 Jahre europäischer, kanadischer und zeitgenössischer Kunst repräsentieren. Zu den Einrichtungen gehören ein Souvenirladen, ein Restaurant und ein familienorientiertes Aktivitätszentrum.

Toronto, ON, Kanada
Zur Collection hinzufügen
Casa Loma

Die Casa Loma wurde ab 1911 über drei Jahre hinweg gebaut und entstand aus den anspruchsvollen Ambitionen des kanadischen Finanziers Sir Henry Mill Pellatt. Inspiriert von den Schlössern Europas versuchte Pellatt, die ihm zur Verfügung stehenden gewaltigen Ressourcen zu nutzen, um für sich selbst ein großes Schloss im Herzen Torontos zu errichten- ein Wohnhaus, das den Bestrebungen des Magnaten wirklich gerecht wird. Das im Gotikstil erbaute Casa Loma scheint den Seiten eines Märchens entsprungen zu sein, voller verborgener Passagen und großzügig mit erlesener Kunst geschmückt. Das Schloss verfügt über 98 aufwendig dekorierte Räume und ist von einem wunderschönen Anwesen mit eigenem Wintergarten, Gärten und Ställen umgeben. Die Säulen des Großen Saals, die Glasmalerei des Konservatoriums, die beeindruckende Büchersammlung der Bibliothek und der unterirdische Tunnel zu den Stallungen im Freien sind nur einige der vielen Schätze, die das Anwesen ausmachen. Pellatts Triumph war jedoch nur von kurzer Dauer, da seine Geschäfte nach dem Ersten Weltkrieg zusammenbrachen und er gezwungen war, sein Haus zu verkaufen. Heute ist die Casa Loma ein Museum und ein beliebter Veranstaltungsort.

Toronto, ON, Kanada
Zur Collection hinzufügen
Kensington Market

Kensington, in den 1930er Jahren als Jüdischer Markt bekannt, ist heutzutage ein beeindruckender Beweis für den multikulturellen Charakter der Stadt. Hier findet man Läden gefüllt mit Waren aus Europa, dem Nahen Osten, Süd-Amerika, der Karibik, Afrika und Asien, und man kann dutzende verschiedener Sprachen hören. Ein Gang über diesen Markt ist wie eine Reise um die Welt! Bei mehr als 100 Ständen, die alles verkaufen von gebrauchten Kleidern bis zu frischen Früchten, von exotischem Gebäck bis zu Kunstgegenständen und Möbeln, geht man bestimmt nicht mit leeren Händen weg. Man braucht auch keine Angst vorm Feilschen zu haben; es wird geradezu von einem verlangt! Neben dem Handeln organisiert das Kensington Market Action Committee außerdem das ganze Jahr über Festivals und Sonderveranstaltungen.

Noch ein Tipp: Wer am Samstag kommt, dem großen Einkaufstag, lässt sein Auto besser zu Hause.

Toronto, ON, Kanada
Zur Collection hinzufügen
Chinatown

Ältere Frauen, die Apfelsinen auspressen und in Bottichen getrocknete Pilze aussortieren, Männer, die ganze Fische im Schaufenster ausstellen, gekochte Enten und rote "Willkommens"-Schilder in den Fenstern der Restaurants - so etwa gestaltet sich der Anblick dieser zentral gelegenen chinesischen Gemeinde. Obwohl es im ausgedehnten Stadtgebiet von Groß-Toronto mehrere chinesische Viertel gibt - unter anderem das Don Valley Chinatown East, sprechen Puristen immer nur von diesem als dem Chinatown. Hier findet man jene exotische Welt mystischer Drachen, mit breiten Straßen, die von grellen Lichtern gesäumt sind und auf denen alles verkauft wird - von medizinischen Kräutern bis zur Portion Kung Po Gai Ding zum Mitnehmen. Durch seine günstige Lage und den bequemen Anschluss an die Schnellstraße ist dieses Viertel rund um die Uhr lebendig. Während einige der kleineren Läden und örtlichen Markthallen immer noch an Traditionen festhalten, ist die Dragon City Shopping Mall an der Ecke von Dundas und Spadina der letzte Schrei für einen Einkaufsbummel, bei dem sich Ost und West begegnen. In dieser Gegend gibt es auch viele Restaurants, und obwohl einige davon für Nicht-Eingeweihte sicherlich entmutigend aussehen, ist das Essen hier überall außerordentlich gut. Man sollte sich die Restaurants heraussuchen, in denen viele Einheimische speisen - denn dort schmeckt es garantiert köstlich. Leckere Vorspeisen gibt es übrigens im Bright Pearl Seafood und im Red Cat Trading Company.

Toronto, ON, Kanada
Zur Collection hinzufügen
CN-Tower

Mit einer schwindelerregenden Höhe von 553,3 Metern erhebt sich die schlanke Form des CN-Turms hoch über die Skyline der Stadt. Als einer der höchsten Türme der Welt, der von keinem freistehenden Bauwerk in der westlichen Hemisphäre übertroffen wird, wurde dieses beeindruckende Wahrzeichen 1967 von der Canadian National Railway als Kommunikations- und Beobachtungseinrichtung errichtet. Zu dieser Zeit war dieser von Menschenhand geschaffene Gipfel von keinem anderen auf der Welt übertroffen worden und blieb es bis 2007. Von der Aussichtsplattform des CN-Turms hat man aus 346 Metern Höhe einen spektakulären Blick über die Stadt, während der SkyPod weitere 33 Stockwerke höher eine einzigartige Perspektive auf die Welt bietet. Der EdgeWalk, eine weitere Attraktion des Turms, ist der höchste freihändige Pfad der Welt. Nicht für schwache Nerven gedacht, ein Gang unter freiem Himmel auf dieser Höhe ein unglaubliche Erlebnis. Der EdgeWalk befindet sich auf dem Dach des Restaurants 360, wo das Abendessen mit Blick auf die glitzernde Skyline Torontos serviert wird.

Toronto, ON, Kanada
Zur Collection hinzufügen
Ripley's Aquarium Kanada

Das Ripley's Aquarium hat seinen Besuchern eine Menge zu bieten, es gibt keine Probleme neuen Kreaturen zu entdecken und neue Dinge zu sehen und zu lernen. Dieses Aquarium befindet sich in zentraler Lage direkt im Stadtzentrum von Toronto in der Nähe des CN Tower und zeigt mehr als 16 Tsd. Meerestieren. Zu den beliebten Erlebnissen gehören die Quallen und die Berührungsbecken, in denen die Gäste mit harmlosen Haien und Rochen interagieren können. Wenn man also in der Stadt ist, sollte man einen abenteuerlichen Tag hier draußen im Aquarium mit der Familie nicht verpassen und das Leben unter Wasser erleben.

Toronto, ON, Kanada
Zur Collection hinzufügen
Distillery Historic District

Diese historische Anlage war Teil eines industriellen Stützpunktes, in dem Destillerien, Mühlen, Viehfutterbetriebe, Bahn- und Einzelhandelsgeschäfte und anderes angesiedelt waren. Die auf 526 a Land liegenden Häuser gehören zu Kanadas am besten erhaltenen Industriegebäuden des 19. Jahrhunderts. In dem Gebäudekomplex, der sich im Studio District im unteren East End von Toronto befindet, gibt es eine mit Ziegeln gepflasterte Straße, die von größeren und komplexeren Ziegel- und Steinbauten, sowie einfachen einstöckigen Lagerhäusern gesäumt wird.

In der Geschichte Torontos spielte George Gooderham eine große Rolle. Er war einer der ersten Bewohner von The Annex's und machte sie damit zu einer der besten Wohngegenden in Toronto. Als reichster Mann der Stadt erbaute er 1903 das exklusive King Edward Hotel und 1926 gründete er einen 5000 Watt- Radiosender, welcher zum Vorzeigesender der Canadian Broadcast Corporation (CBC) werden sollte. Er ist auch für den Bau des Flatiron Building mit seiner einzigartigen Architektur verantwortlich

Toronto, ON, Kanada
Zur Collection hinzufügen
Rogers Centre

Heimat des Toronto Blue Jays Baseball-Teams; seit der 1989er Saison ebenso wie der Argonaut Canadian Football League Mannschaft, ist dieses mehr als $500 Millionen teure architektonische Wunder das erste Stadion mit voll einziehbarem Dach. Mit 37,000 Sitzen bietet es die weltgrößte JumboTron-Anzeigetafel, 33 Fuß tief und 110 Fuß breit, ein 346-Zimmer-Hotel mit einigen dem Spielfeld zugewandten Suiten, ein Hard Rock Cafe mit Blick aufs Feld, einen der größten McDonalds in Amerika, und zwei Restaurants nur für Mitglieder.

Die Tatsache, dass 516 afrikanische Elefanten auf das Feld passen würden, gibt einem eine gewisse Vorstellung, wie enorm dieser Bau ist. Der Park wird auch für andere sportliche Ereignisse verwendet, wie Moto-Cross-Rennen, und er war Schauplatz einiger der größten Rock-Konzerte des Jahrzehnts einschließlich U2 und den Rolling Stones. Man hat selbst eine Chance, den Baseball-Schläger zu schwingen, wenn man an einer der Führungen teilnimmt, die sieben Tage in der Woche stattfinden. Führungen können arrangiert werden unter Tel. +1 416 341 2770.

Toronto, ON, Kanada
Zur Collection hinzufügen
Harbourfront Centre

Nach Jahrzehnte langem Dienst als ein in erster Linie industrielles Hafengelände hat sich die Harbourfront während der letzten 30 Jahre zu einer Freizeit- und Kultur-Attraktion entwickelt, die nun mehr als drei Millionen Besucher im Jahr anzieht. Die Attraktion besteht hauptsächlich darin, dass hier für jeden etwas geboten wird und jeder einen Grund finden kann, herzukommen. Manche gehen einkaufen im Queen's Quay Terminal (kürzlich umbenannt in Newcourt Centre); andere lauschen einem Freiluft-Konzert im Molson Place; wieder andere hören den jährlichen Vorlesungs-Veranstaltungen zu, oder inspizieren einen der vielen Kunst-Räume.

Die Hafenfront ist auch bekannt für ihre vielen Film-, Tanz-, Theater- und Literatur-Festivals, wie die Harbourfront Reading Series, das Milk International Children's Festival, die Du Maurier World Stage und das International Festival of Authors, sowie zahlreiche multi-kulturelle Festlichkeiten.

Toronto, ON, Kanada
Zur Collection hinzufügen
City Sightseeing Toronto

If Toronto is going to be your stop for a couple of days, and you wish to explore all its attractions, then you must take the guided tours of City Sightseeing Toronto. With its office at Queens Quay West in High Park, this tour operator is known to conduct the best city tours of Toronto. With 21 official sights, the tour lets you explore all these in an open-air double-decker bus. A number of packages on offer also include Niagara Falls Day Tour and Toronto Harbor and Island Cruise. To book a group tour, or for information regarding tickets, please have a look at their website.

Toronto, ON, Kanada
Zur Collection hinzufügen
0 141 2575-a-day-in-toronto
1 of
1 0
Kommentar hinterlassen :
300 Verbleibende Anschläge

Eingeben
Ähnliche Collections
10 Scenic Highways Across the US
10 Vorgemerkt

10 Scenic Highways Across the US

Erstellt von : Cityseeker
Collection im Profil speichern
11 Best BBQ Joints in the Southern US
11 Vorgemerkt

11 Best BBQ Joints in the Southern US

Erstellt von : Cityseeker
Collection im Profil speichern
7 Delightful Food Trails to Explore in the US
7 Vorgemerkt
Collection im Profil speichern
Eateries Along Route 66
11 Vorgemerkt

Eateries Along Route 66

Erstellt von : Cityseeker
Collection im Profil speichern
11 1 0 3
575