Globale Suche

Momentanen Aufenthaltsort festlegen
Beitreten
Abmelden
user image
Mein Profil
Abmelden
While we do our best to ensure the accuracy of our listings, some venues may be currently temporarily closed without notice. Please confirm status on the venue website before making any plans.
by Srshiva2

"Der Stolz der Kachwaha-Rajputen"

Das Amer Fort wurde 1592 von Raja Man Singh I. erbaut und über einen Zeitraum von 150 Jahren von aufeinanderfolgenden Generationen der Kachwahas erweitert. Flankiert von den Aravali-Bergen und bewacht durch das Jaigarh Fort, regiert diese Rajput-Festung über die historische Stadt Amer mit dem Maota-See zu seinen Füßen. Im Inneren ist das Fort in vier einzelne Bereiche unterteilt, jeder mit einem eigenen Hof und palastartigen Räumen. Vom Shilla-Tempel bis zum Sheesh Mahal ist dieses Fort so vielseitig, wie es nur möglich ist. Egal ob es sich um die Gemälde und Glasarbeiten aus Belgien, die lebendigen Fresken oder die traditionellen Intarsien- und Reliefarbeiten handelt, die den opulenten Palast schmücken, das Fort Amer ist ein monumentales Juwel historischer Kunst und Architektur aus Sandstein und Marmor; ein passender Wohnsitz für die Rajput-Könige und ihren Haushalt. Die gesamte Festung ist mit Rampen ausgestattet, die einst beim Schieben kleiner Wagen hilfreich waren, mit denen sich die Königinnen fortbewegten, da ihre schwere Kleidung und ihr Schmuck das Gehen erschwerten.
Off National Highway 8, Devisinghpura, Jaipur, India, 303101
Heute: 08:00 AM - 05:00 PM Momentan geschlossen
Öffnungszeiten einblenden
Montag bis Sonntag 08:00 AM bis 05:00 PM
"Der Stolz der Kachwaha-Rajputen"
Das Amer Fort wurde 1592 von Raja Man Singh I. erbaut und über einen Zeitraum von 150 Jahren von aufeinanderfolgenden Generationen der Kachwahas erweitert. Flankiert von den Aravali-Bergen und bewacht durch das Jaigarh Fort, regiert diese Rajput-Festung über die historische Stadt Amer mit dem Maota-See zu seinen Füßen. Im Inneren ist das Fort in vier einzelne Bereiche unterteilt, jeder mit einem eigenen Hof und palastartigen Räumen. Vom Shilla-Tempel bis zum Sheesh Mahal ist dieses Fort so vielseitig, wie es nur möglich ist. Egal ob es sich um die Gemälde und Glasarbeiten aus Belgien, die lebendigen Fresken oder die traditionellen Intarsien- und Reliefarbeiten handelt, die den opulenten Palast schmücken, das Fort Amer ist ein monumentales Juwel historischer Kunst und Architektur aus Sandstein und Marmor; ein passender Wohnsitz für die Rajput-Könige und ihren Haushalt. Die gesamte Festung ist mit Rampen ausgestattet, die einst beim Schieben kleiner Wagen hilfreich waren, mit denen sich die Königinnen fortbewegten, da ihre schwere Kleidung und ihr Schmuck das Gehen erschwerten.
Zur Collection Hinzufügen
Ähnliche Orte
Hotels In Der Nähe
Nearby Restaurants
Attraktionen In Der Nähe

near_similar 5|137 0 Srshiva2 https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Amber_palace,_Jaipur.jpg https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0 India