Globale Suche

Momentanen Aufenthaltsort festlegen
Beitreten
Abmelden
user image
Mein Profil
Abmelden
While we do our best to ensure the accuracy of our listings, some venues may be currently temporarily closed without notice. Please confirm status on the venue website before making any plans.
Bild
Video
https://www.youtube.com/embed/32gDzhoKSm4?rel=1

"Obelisk an der Themse"

Dieser Obelisk aus Granit, der übersetzt Kleopatras Nadel heißt, erreicht eine Höhe von 20 Metern, wiegt über 180 Tonnen und stammt ursprünglich aus Ägypten. Er wurde um 1500 v.Chr., zur Zeit von Pharao Thotmes III., errichtet. Obwohl Cleopatra nichts mit dem Obelisken zu tun hatte, wurde er, als er im Jahre 12 v.Chr. nach Alexandria - der königlichen Stadt Cleopatras - gebracht wurde, nach ihr benannt.

Ägypten schenkte den Obelisken 1819 dem britischen Volk, als Anerkennung für Admiral Nelsons Sieg über die Napoleonische Flotte in der Schlacht am Nil im Jahre 1798. Für den Seetransport nach England wurde das Monument in einen eisernen Ponton gesteckt - etwa so wie eine Zigarre in die passende Hülse. Bei der Überfahrt wäre der Obelisk beinahe verloren gegangen, als vor dem Golf von Biscaya ein Sturm aufzog. Schließlich wurde er 1878 am Victoria Embankment errichtet.

Cleopatra´s Needle wird von prachtvollen Löwen aus Bronze bewacht. Der rosafarbige Monolith sitzt auf einem Sockel, in dem sich zwei Tongefäße befinden. Diese Gefäße sind mit einer Menge verschiedenster Objekte von historischer Bedeutung gefüllt. Einige dieser Gegenstände verdienen zumindest das Prädikat merkwürdig. Dazu zählen unter anderen:

* ein Standard-Foot (Englisches Längenmaß, entspricht 30,48cm) und ein Standard-Pound (453,59g) sowie ein Standardmaß für Textilien. * ein kompletter Satz britischer Münzen und eine indische Rupie * die Bibel in verschiedenen Sprachen * eine Schachtel mit Haarnadeln * ein Stadtplan von London * eine Auswahl an Tages- und Wochenzeitungen * eine Zigarettenschachtel * ein Portrait von Königin Viktoria * Eisenseile und –kabeln * eine hydraulische Hebevorrichtung * Kopien eines Technikjournals * Portraits der 12 schönsten Frauen Englands
Opposite Victoria Embankment Gardens, London, Großbritannien, WC2N 6NA
Heute: 12:00 AM - 12:00 AM Momentan offen
Öffnungszeiten einblenden
Montag bis Sonntag 12:00 AM bis 12:00 AM
"Obelisk an der Themse"
Dieser Obelisk aus Granit, der übersetzt Kleopatras Nadel heißt, erreicht eine Höhe von 20 Metern, wiegt über 180 Tonnen und stammt ursprünglich aus Ägypten. Er wurde um 1500 v.Chr., zur Zeit von Pharao Thotmes III., errichtet. Obwohl Cleopatra nichts mit dem Obelisken zu tun hatte, wurde er, als er im Jahre 12 v.Chr. nach Alexandria - der königlichen Stadt Cleopatras - gebracht wurde, nach ihr benannt. Ägypten schenkte den Obelisken 1819 dem britischen Volk, als Anerkennung für Admiral Nelsons Sieg über die Napoleonische Flotte in der Schlacht am Nil im Jahre 1798. Für den Seetransport nach England wurde das Monument in einen eisernen Ponton gesteckt - etwa so wie eine Zigarre in die passende Hülse. Bei der Überfahrt wäre der Obelisk beinahe verloren gegangen, als vor dem Golf von Biscaya ein Sturm aufzog. Schließlich wurde er 1878 am Victoria Embankment errichtet. Cleopatra´s Needle wird von prachtvollen Löwen aus Bronze bewacht. Der rosafarbige Monolith sitzt auf einem Sockel, in dem sich zwei Tongefäße befinden. Diese Gefäße sind mit einer Menge verschiedenster Objekte von historischer Bedeutung gefüllt. Einige dieser Gegenstände verdienen zumindest das Prädikat merkwürdig. Dazu zählen unter anderen:* ein Standard-Foot (Englisches Längenmaß, entspricht 30,48cm) und ein Standard-Pound (453,59g) sowie ein Standardmaß für Textilien. * ein kompletter Satz britischer Münzen und eine indische Rupie * die Bibel in verschiedenen Sprachen * eine Schachtel mit Haarnadeln * ein Stadtplan von London * eine Auswahl an Tages- und Wochenzeitungen * eine Zigarettenschachtel * ein Portrait von Königin Viktoria * Eisenseile und –kabeln * eine hydraulische Hebevorrichtung * Kopien eines Technikjournals * Portraits der 12 schönsten Frauen Englands
Zur Collection Hinzufügen
Upcoming Events
Ähnliche Orte
Hotels In Der Nähe
Nahegelegene Restaurants & Bars
Attraktionen In Der Nähe

near_similar 5|136 0 Loz Pycock^:^Bernt Rostad^:^Eddie~S^:^Geoff Stearns http://www.flickr.com/photos/blahflowers/^:^http://www.flickr.com/photos/brostad/^:^http://www.flickr.com/photos/pointshoot/^:^http://www.flickr.com/photos/tensafefrogs/184972197 http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/deed.en^:^http://creativecommons.org/licenses/by/2.0/^:^http://creativecommons.org/licenses/by/2.0/^:^http://creativecommons.org/licenses/by/2.0/ Großbritannien