Globale Suche

Momentanen Aufenthaltsort festlegen
Beitreten
Abmelden
user image
Mein Profil
Abmelden
While we do our best to ensure the accuracy of our listings, some venues may be currently temporarily closed without notice. Please confirm status on the venue website before making any plans.
Kategorie
Alle
Attraktionen
Museen
Theater
Im Freien
Familienausflüge
Konzertorte
Sport
Historische Stätten
Gallerien
Mehr

Filter
Kinderfreundlich
Geeignet für Gruppen
Historisch
Mit Tourangebot
Romantik
Bizarr & Wunderbar
$
$$
$$$
Mehr

x
Lehrreich

Beste Bewertungen Attraktionen In London

Suchradius (Meilen)
Tower of London

900 Jahre Geschichte sind in den dicken, mit Türmen versehenen Mauern des Tower of London verankert. Ursprünglich wurde der Tower of London 1066 von Wilhelm dem Eroberer als Festung erbaut und im Laufe der Jahre von verschiedenen Monarchen erweitert. Sein markantestes Merkmal ist auch sein ältester Turm, der White Tower, dessen Erbauung auf das Jahr 1078 durch Wilhelm dem Eroberer als Symbol der normannischen Überlegenheit zurückgeht. Obwohl der Tower of London als königliche Residenz, Waffenkammer und Münzstätte genutzt wird, ist er vor allem für seine Funktion als Gefängnis und als Ort zahlreicher Hinrichtungen, insbesondere von Anne Boleyn und Katharina Howard, bekannt. Elisabeth I., Sir Walter Raleigh und Prinz Edward V. sind einige der anderen berühmten Persönlichkeiten, die hier gefangen gehalten wurden. Geschichten von Verrat, Verschwörung und Spionage sind in diesen historischen Mauern allgegenwärtig und unzählige Geheimnisse warten nur darauf, entdeckt zu werden. Ein weiteres Kuriosum sind die Raben, die die britische Krone schützen sollen. Heute ist der Tower of London ein Museum und die Heimat der fabelhaften Kronjuwelen. Führungen durch das Schloss werden von den Yeomen Warders, im Volksmund auch die Beefeaters genannt, durchgeführt.

Westminster Abbey

Westlich des Palastes von Westminster begeistert dieses herrliche Bauwerk englischer, frühgotischer Architektur mit seiner 700-jährigen Geschichte und seiner unmittelbaren Verbindung zum britischen Königshaus. Die Kirche wurde von König Edward dem Beichtvater zwischen 1042 und 1052 als St. Peter's Abbey erbaut und sollte als königliche Grabstätte für ihn selbst und alle nachfolgenden königlichen Erben dienen. Schnell wurde diese ursprünglich romanische Kirche auch zum Ort, an dem Krönungen und königliche Hochzeiten stattfanden, und wurde so zu einem der bedeutendsten religiösen Gebäude für britische Monarchen. Während die Abtei im 16. Jahrhundert für einige Jahre den Status einer Kathedrale hatte, wurde sie in den späteren Jahren bald als "königliche Einheit" oder als eine direkt von der Krone regierte Kirche bezeichnet. Die Abtei mit ihren majestätischen Elfenbeintürmen, die in den Himmel ragen, den dramatischen Strebepfeilern, die die Südfassade säumen, und dem normannischen Kirchenschiff, das zwischen den beiden Türmen liegt, ist heute eines der erstaunlichsten königlichen Wahrzeichen Londons.

Buckingham Palace

Der große und stattliche Buckingham-Palast ist seit 1837 die offizielle Londoner Residenz des britischen Monarchen. Obwohl die Ursprünge des Palastes auf das 18. Jahrhundert zurückgehen, als der Herzog von Buckingham sein Stadthaus an dieser Stelle errichtete, ist der Palast in seiner heutigen Form vor allem das Werk der Architekten John Nash und Edward Blore. Der Palast verfügt über 775 Zimmer, die mit Sevres-Porzellan und Kunstwerken von Rembrandt, Vermeer und Van Dyck reich verziert sind. Von der Creme de la Creme der Belle Epoque bis hin zu den Feinheiten chinesischer Regentschaft bietet jeder Raum einen Blick auf extravagante, aber geschmackvolle Inneneinrichtung. Das Große Treppenhaus ist vielleicht eines der weltweit besten Beispiele für den Bronzeguss, beleuchtet durch eine Glaskuppel, der den Mittelpunkt des Palastes darstellt, während der Vorplatz der Ort einer der beliebtesten touristischen Veranstaltungen Londons ist - des Wachwechsels. Die Königlichen Stallungen und die Queen's Gallery sind weitere beliebte Sehenswürdigkeiten dieser königlichen Residenz, die ebenfalls für Besucher geöffnet sind. All dies ist umgeben von gepflegten Rasenflächen und üppigen Gärten, die im Sommer mit einem Meer von Blüten bedeckt ist und ein Bild von Pracht vermitteln, das der britischen Königsfamilie gebührt.

Shakespeares Globe Theatre

Besuchen Sie das wunderbare Schauspielhaus Shakespeares. Das Haus wurde naturgetreu nachgebaut und steht auch an seinem ursprünglichen Ort. Es wurde von Königin Elisabeth II. am 12. Juni 1997 eröffnet. Bei der Rekonstruktion wurden die Baumaterialen des Originalbaus verwendet. So zeigt sich das Haus auch heute wieder in Holz, mit Kalkverputz und einem dunklen Schilfdach. Das Shakespeare´s Globe ist zum Teil ein Freilufttheater. Kommen Sie und lassen Sie sich von der Atmospähre des Hauses mitreißen, selbst dann, wenn Sie nicht mit den Werken des Bard of Avons, wie Shakespeare auch genannt wird, vertraut sind. Karten können Sie via Internet oder direkt an der Globe Theaterkasse kaufen.

Kew Gärten

Im Jahre 1759 entdeckte Prinzessin Augusta, die Mutter von König Georg III., ein Hobby, aus dem später eines der berühmtesten Blumen- und Pflanzenparadiese werden sollte. Die Kew Gardens, die eigentlich Royal Botanic Gardens heißen, sind heute eine über 120 Hektar große Gartenanlage mit mehr als 300.000 verschiedenen Pflanzenarten. Im Jahre 1841 übertrug die englische Königsfamilie die Gärten dem britischen Volk. Seither nutzten Millionen von Besuchern die Gelegenheit, die abwechslungsreichen und immer wieder neu gestalteten Blumen- und sonstigen Pflanzenkreationen am Ufer der Themse zu bewundern. Der Höhepunkt der Kew Gardens sind die weltbekannten Gewächshäuser, von denen jedes einzelne ein architektonisches Meisterwerk ist – die Japanische Pagode, Königin Charlottes Cottage und schließlich das Palmenhaus. Außerdem gibt es bezaubernde Gartenausstellungen mit immer neuen Themen.

Regent's Park & Primrose Hill

Regent's Park bietet eine grosse Auswahl an öffentlichen Einrichtungen und Annehmlichkeiten. Zur Auswahl stehen Rugby- und Fussballfelder, Tennisplätze, ein Musikpavillon, ein Freiluft-Theater, elegante Gärten und Spielplätze. Gleich nebenan befindet sich der London Zoo. Der Park ist ein beliebter Ort, an den sich viele Städter zurückziehen, wenn sie vor dem Londoner Trubel flüchten wollen. Ein paar Schritte entfernt befindet sich Primrose Hill, eine schicke Wohngegend mit jungen, schicken Familien, Schauspielern, Künstlern und anderen Leuten aus dem Medienbereich. Primrose Hill liegt nördlich vom Regent's Park, und ist eigentlich eine Erweiterung des Parks. Durch den steilen Anstieg bekommt man eine tolle Panoramaaussicht auf London geboten.

0,6 280 47 1 5,7,6 F-TA7 Educational F-TA7|educational|Lehrreich [["Tower of London","51.50811285194","-0.07597080008577","https:\/\/cityseeker.com\/assets\/images\/google_markers\/dark_blue_circle.png","","","Lower Thames Street, London, EC3N 4AB","https:\/\/cityseeker.com\/de\/london\/590-tower-of-london"],["Westminster Abbey","51.499260926776","-0.12728389689628","https:\/\/cityseeker.com\/assets\/images\/google_markers\/dark_blue_circle.png","","","20 Dean's Yard, London, SW1P 3PA","https:\/\/cityseeker.com\/de\/london\/524-westminster-abbey"],["Buckingham Palace","51.501333889189","-0.14187859709","https:\/\/cityseeker.com\/assets\/images\/google_markers\/dark_blue_circle.png","","","Constitution Hill, London, SW1A 1AA","https:\/\/cityseeker.com\/de\/london\/525-buckingham-palace"],["Shakespeares Globe Theatre","51.508102606656","-0.09719820093295","https:\/\/cityseeker.com\/assets\/images\/google_markers\/dark_blue_circle.png","","","21 New Globe Walk, London, SE1 9DT","https:\/\/cityseeker.com\/de\/london\/801-shakespeares-globe-theatre"],["Kew G\u00e4rten","51.477899510146","-0.2906930111583","https:\/\/cityseeker.com\/assets\/images\/google_markers\/dark_blue_circle.png","","","Off Kew Road, Richmond, TW9 3AB","https:\/\/cityseeker.com\/de\/london\/836-kew-g\u00e4rten"],["Regent's Park & Primrose Hill","51.531601872496","-0.15437400128971","https:\/\/cityseeker.com\/assets\/images\/google_markers\/dark_blue_circle.png","","","Chester Road, London, NW1 4NR","https:\/\/cityseeker.com\/de\/london\/1161-regent-s-park-primrose-hill"]] adayincity 590,524,525,801,836,1161 6 0 1 Attractions
5,7,6,10 0 0 0 10 0

Mehr Attraktionen

1
2
3
4
5
6
......
47
28047
5,7,6,10 280 0 0 0,6 6