Globale Suche

Momentanen Aufenthaltsort festlegen
Beitreten
Abmelden
user image
Mein Profil
Abmelden
While we do our best to ensure the accuracy of our listings, some venues may be currently temporarily closed without notice. Please confirm status on the venue website before making any plans.

Theatre of Note


"Kreative, mutige Solostücke"

1981 von Kevin Carr und Kitty Felde als Forum für Soloartisten gegründet, hat dieses niveauvolle Theater sowohl von der lokalen Alternativzeitung, dem 'L.A. Weekly', als auch von Publikationen aus der Branche ('Backstage West' und 'Drama-Lounge') Auszeichnungen bekommen.

1994 wurde das Theater geschlossen, nachdem es im Northridge-Erdbeben schwer beschädigt wurde. Nach einer großen Spendensammelaktion wurde es an seinem jetzigen Standort in Hollywood wiedereröffnet.

Obwohl der Name für New One-act Theatre Ensemble steht, waren nicht alle der letzen Shows entweder Solostücke oder wirklich neu. In der Saison von 1998 wurde eine Neufassung und Neuübersetzung von Berthold Brecht und W. H. Auden's 'The Duchess of Malfi' aufgeführt. Als Teil der Feier zum zwanzigjährigen Bestehen des Theaters fand dort die Premiere des frühen Tony Kushner-Stückes, 'A Bright Room Called Day' statt, mit Verbesserungen von dem momentanen Theaterredakteur des 'L.A. Weekly', Steven Leigh Morris.
1517 North Cahuenga Boulevard, Los Angeles, CA, USA, 90028
Heute: 10:00 AM - 01:30 AM Momentan geschlossen
Öffnungszeiten einblenden
Dienstag 08:00 PM bis 01:30 AM
Mittwoch 08:00 PM bis 01:30 AM
Donnerstag 08:00 PM bis 01:30 AM
Freitag 08:00 PM bis 01:30 AM
Samstag 10:00 AM bis 01:30 AM
Sonntag 10:00 AM bis 01:30 AM
"Kreative, mutige Solostücke"
1981 von Kevin Carr und Kitty Felde als Forum für Soloartisten gegründet, hat dieses niveauvolle Theater sowohl von der lokalen Alternativzeitung, dem 'L.A. Weekly', als auch von Publikationen aus der Branche ('Backstage West' und 'Drama-Lounge') Auszeichnungen bekommen.1994 wurde das Theater geschlossen, nachdem es im Northridge-Erdbeben schwer beschädigt wurde. Nach einer großen Spendensammelaktion wurde es an seinem jetzigen Standort in Hollywood wiedereröffnet.Obwohl der Name für New One-act Theatre Ensemble steht, waren nicht alle der letzen Shows entweder Solostücke oder wirklich neu. In der Saison von 1998 wurde eine Neufassung und Neuübersetzung von Berthold Brecht und W. H. Auden's 'The Duchess of Malfi' aufgeführt. Als Teil der Feier zum zwanzigjährigen Bestehen des Theaters fand dort die Premiere des frühen Tony Kushner-Stückes, 'A Bright Room Called Day' statt, mit Verbesserungen von dem momentanen Theaterredakteur des 'L.A. Weekly', Steven Leigh Morris.
Zur Collection Hinzufügen
Ähnliche Orte
Hotels In Der Nähe
Nahegelegene Restaurants & Bars
Attraktionen In Der Nähe

near_similar 7|170 0 USA