Globale Suche

Momentanen Aufenthaltsort festlegen
Beitreten
Abmelden
user image
Mein Profil
Abmelden
While we do our best to ensure the accuracy of our listings, some venues may be currently temporarily closed without notice. Please confirm status on the venue website before making any plans.

"Historisches Haus in der Stadt"

Dieses wunderschön erhaltene Museum dient als Fenster zur Vergangenheit hier kann man sehen, wie die New Yorker Händler im 19 Jahrhundert lebten. Das städtische Haus aus Backstein ist 1832 erbaut worden, im griechischen 'Revival Stil.' Drei Jahre später kaufte ein erfolgreicher Händler namens Seabury Tredwell das Anwesen, in dem danach viele Generationen seiner Familie wohnten. Das Haus in der 29 East 4. Street war bis 1933 das Zuhause der Familie Tredwell, doch dann starb das letzte Familienmitglied. Gertrude Tredwell hatte das Haus so erhalten, wie es war, als es gekauft wurde, und ein Verwandter verwandelte das Gebäude 1936 in ein Museum.

Heute können Besucher genau sehen, wie die Familie im 19. Jahrhundert lebte. Die Küche mitsamt der Ausstattung ist original und auch die Möbel sind immer noch dieselben, die die Tredwells damals aussuchten, um ihr Haus einzurichten. Eintritt: USD 5 (EUR 5,30) für Erwachsene; USD 3 (EUR 3,20) für Studenten und Rentner.
29 East 4th Street, New York, NY, USA, 10003
Heute: 12:00 PM - 05:00 PM Momentan geschlossen
Öffnungszeiten einblenden
Montag 12:00 PM bis 05:00 PM
Donnerstag bis Sonntag 12:00 PM bis 05:00 PM
"Historisches Haus in der Stadt"
Dieses wunderschön erhaltene Museum dient als Fenster zur Vergangenheit hier kann man sehen, wie die New Yorker Händler im 19 Jahrhundert lebten. Das städtische Haus aus Backstein ist 1832 erbaut worden, im griechischen 'Revival Stil.' Drei Jahre später kaufte ein erfolgreicher Händler namens Seabury Tredwell das Anwesen, in dem danach viele Generationen seiner Familie wohnten. Das Haus in der 29 East 4. Street war bis 1933 das Zuhause der Familie Tredwell, doch dann starb das letzte Familienmitglied. Gertrude Tredwell hatte das Haus so erhalten, wie es war, als es gekauft wurde, und ein Verwandter verwandelte das Gebäude 1936 in ein Museum. Heute können Besucher genau sehen, wie die Familie im 19. Jahrhundert lebte. Die Küche mitsamt der Ausstattung ist original und auch die Möbel sind immer noch dieselben, die die Tredwells damals aussuchten, um ihr Haus einzurichten. Eintritt: USD 5 (EUR 5,30) für Erwachsene; USD 3 (EUR 3,20) für Studenten und Rentner.
Zur Collection Hinzufügen
0,10 12197 2440 0 7456 Museum Kaufmannshaus (Merchant's House Museum)
Ähnliche Orte
Hotels In Der Nähe
Nahegelegene Restaurants & Bars
Attraktionen In Der Nähe

near_similar 6|158 0 This photo was taken by participant/team Tony as part of the Commons:Wikipedia Takes Manhattan project on April 4, 2008.This file is licensed under the Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported license.You are free:to share – to copy, distribute and transmit the workto remix – to adapt the workUnder the following conditions:attribution – You must give appropriate credit, provide a link to the license, and indicate if changes were made. You may do so in any reasonable manner, but not in any way that suggests the licensor endorses you or your use.share alike – If you alter, transform, or build upon this work, you may distribute the resulting work only under the same or similar license to this one.https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0CC BY-SA 3.0Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0truetrue https://commons.wikimedia.org/wiki/File:WTM_tony_0079.jpg https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/ USA