Globale Suche

Momentanen Aufenthaltsort festlegen
Beitreten
Abmelden
user image
Mein Profil
Abmelden
While we do our best to ensure the accuracy of our listings, some venues may be currently temporarily closed without notice. Please confirm status on the venue website before making any plans.

Am besten für Pärchen In San Francisco

, 6 Gefundene Optionen

In den späten 1800er Jahren verwandelten Kaliforniens erster staatlicher Ingenieur, William Hammond Hall, und sein Assistent, ein Schotte namens John McLaren, mehr als 405 Hektar Sanddünen in einen wundersamen Zufluchtsort inmitten der Stadt, der nach der gleichnamigen Meerenge in der Nähe getauft wurde. Die üppige Landschaft erstreckt sich über 50 Blöcke von der Stanyan Street bis zum Pazifischen Ozean und bietet zahlreiche Wege zum Spazierengehen, Joggen, Radfahren und Reiten, neben einem Golfplatz, Bowling-Greens, einem See mit Paddelbooten, Fußballfeldern und einem Baseball-Diamanten. Vom japanischen Teegarten und dem Blumenkonservatorium bis hin zur Kalifornischen Akademie der Wissenschaften und dem De Young Museum umfasst der Golden Gate Park in San Francisco eine Fülle von landschaftlicher Schönheit und kultureller Einrichtung auf einem weitläufigen Gelände. Es gibt auch mehrere Spielplätze, ein malerisches Karussell, ein Aquarium, ein Büffelreservat und eine Freiluft-Bühne, auf der jeden Sommer Open-Air-Konzerte stattfinden.

Dieser 1,6 km lange Strand südlich vom Golden Gate Point war ursprünglich Teil des Presidio, einer ehemaligen spanischen Militärbasis, welche von 1776 bis 1997 aktiv war. Seit Schließung der Militärbasis unterliegt der Strand dem National Park Service. Dieser malerische Strand bietet einen großartigen Ausblick auf die Golden Gate Bridge und hat einen FKK Bereich an seinem nördlichen Ende.

Stow Lake, eine kleine Oase der Erholung mit See und Wasserfall, befindet sich mitten in San Franciscos berühmtem Golden Gate Park und ist bei Einheimischen und Touristen sehr beliebt: Man kann dort Paddelboote mieten, ein Picknick machen oder die Enten füttern. Für USD 9.50 (EUR 10) pro Stunde können Wasserratten ein Ruderboot, für USD 10.50 (EUR 11,05) ein Paddelboot mieten. Für Landratten gibt es Fahrräder und Rollerblades zu mieten. Nach der sportlichen Betätigung kann man sich am Kiosk Popcorn, Hotdogs und Eis zur Erfrischung holen.

Am Westende des Golden Gate Parks befindet sich San Franciscos größter Strand. Er reicht von Fort Funston im Süden bis hin zum nördlich gelegenen Cliff House. Normalerweise halten einen die kalten Winde, der Nebel und die niedrigen Temperaturen von San Francisco von regulären Strandaktivitäten ab (außer natürlich man hat das Glück und erwischt einen heißen Tag), doch die Besucher können den Strand auch zum Drachensteigen, Spazierengehen und Betrachten von Seal Rocks sowie Point Lobos genießen. Abenteuerlustige werden hier eine perfekte Gelegenheit zum Surfen haben. Außerdem gibt es öffentliche Feuerstellen; wer ein Lagerfeuer machen möchte, sollte schon am frühen Abend eine für sich beanspruchen.

Dieses Naturkundemuseum im Golden Gate Park ist die Heimstätte einer großen Vielfalt seltener und exotischer Pflanzen aus allen Teilen der Welt. Man kann den 28 ha großen Garten besuchen und die scheinbar endlosen Pfade entlang von Ententeichen, einer Laube, Kräutern, Blumen, blühenden Bäumen, Mammutbäumen und kleineren, speziellen Gärten mit Namen wie 'Garden of Fragrance' (dt.: 'Duftgarten') erforschen. Hier gibt es auch ein Naturkundezentrum, das verschiedene Kurse in Gartendesign, Gartenbau, Botanik und Umwelt für Erwachsene und Kinder anbietet, sowie eine Bibliothek für Gartenliteratur und einen Bücherladen. Der Garten ist der Öffentlichkeit jederzeit zugänglich, man sollte bei den Spaziergängen aber auf den Wegen bleiben! Täglich um 13:30 finden geführte Touren statt (Teilnahme kostenlos).

6 0 10 am-besten-für-pärchen_OA10 1
Beste