Globale Suche

Momentanen Aufenthaltsort festlegen
Beitreten
Abmelden
user image
Mein Profil
Abmelden

Die besten romantischen Attraktionen In Washington DC

, 13 Gefundene Optionen

Dieser wunderschöne Park erstreckt sich über 3,2 km vom U.S. Capitol bis zum Washington Monument. Er bietet Besuchern einen spektakulären Blick auf diese Sehenswürdigkeiten. Zweihundert Jahre alte amerikanische Ulmen stehen zu beiden Seiten des Parks Wache, ganz in der Nähe des Capitols.

Auf beiden Seiten der Promenade befinden sich auch die beliebten Smithsonian Institution Museen und andere bekannte Institutionen.

Auf der Promenade finden auch verschiedene Festivals statt und besonders am Unabhängigkeitstag finden sich große Besuchermengen aus den ganzen Vereinigten Staaten ein. Aber es ist ein großartiger Ort für einen vergnüglichen Spaziergang, wann immer man Lust hat.

Das Lincoln Memorial liegt am Westende der National Mall, und ist eines der wichtigsten Wahrzeichen der Stadt. Von hier aus haben Sie eine prachtvolle Aussicht auf die Stadt. Daniel Chester French's 5.7-Meter hohe Statue von Präsident Lincoln, sitzend und tief in Gedanken versunken, mit gemeißelten Texten aus der Gettysburg Address, bieten einen tiefen Einblick in die amerikanische Geschichte. Die 36 dorischen Säulen symbolisieren die 36 Staaten der Union zur Zeit von Lincolns Tod. Besuchen Sie das Memorial bei Nacht, um den Besucherverkehr zu meiden.

Dieses Denkmal steht nicht nur zum Andenken an den 32. Präsidenten, sondern auch in Erinnerung an das Volk seiner Zeit. Das Monument liegt direkt am Tidal Basin, mit vier Galerien im Freien, die von Durchgängen aus Granit verbunden sind. Jeder Bereich steht für eine von Franklin Delano Roosevelt's Amtszeiten. Der zweite Bereich zeigt die schwere Wirtschaftskrise - Statuen warten in einer Schlange für Brot, und ein Mann lauscht einem Gespräch. In einem anderer Bereich stehte eine Statue von Eleanor Roosevelt, das einzige Denkmal an die First Lady. Das Monument wird von Wasserfällen und Teichen vollendet.

Dieses elegante und einfache, von John Russel Pope desingte Denkmal, zeigt den dritten Präsidenten der Vereinigten Staaten und Verfasser der Unabhängigkeitserklärung, Thomas Jefferson. Die 6 Meter hohe Statue steht im inneren, umgeben von einigen seinen inspirierensten Schriftstücke. Dieser Ort garantiert einene interessanten Abend. Bei Nacht ist die Sich vom Washington Monument über das Tidal Basin eine der prachtvollsten in Washington, besonders wenn die Kirschblüten in voller Blüte stehen.

Neben den vielen Arten von wunderschönen Blumen ist dieser 180-Hektar große Garten am besten für eine riesige Sammlung von Azalea-Blumen bekannt. Springbrunnen, Teiche und Freiflächen trennen die vielen besonderen Gärten des United States National Arboretum. Die National Bonsai Collection, ein Geschenk aus Japan, ist eine faszinierende Sammlung kleiner Bäume. Andere bemerkenswerte Bereiche sind die Aquatic Gardens (voll von Lotosblumen aller Art), und der National Herb Garden.

Dieser Park im Norden von Georgetown ist ein beliebtes Ausflugsziel bei Kindern, Studenten und Naturliebhabern. Waldungen umgeben ein Freizeitgelände mit Tennisplätzen, Picknicktischen und einem Spielplatz.

Besonders erwähnenswert sind ein Irrgarten aus Buchsbäumen und die Lovers Lane, ein Fußweg mit Kopfsteinpflaster auf der Westseite des Parks. Kunstvoller entworfene Anlagen und ein elegantes Anwesen findet man gleich nebenan in Dumbarton Oaks.

Eintritt frei.

Dieser großangelegte Wintergarten präsentiert entlang ruhiger, sich sanft schlängelnder Wege die botanische Vielfalt von der Wüste bis zu den Tropen. Ein Wasserfall und ein Garten zeigen die Flora aus der Zeit der Dinosaurier.

Zu den jahreszeitlichen Ausstellungen zählen grüner Weihnachtschmuck und Weihnachtssterne im Dezember und Januar, Chrysanthemen im Herbst und Frühlingsblumen zu Ostern.

Ein National Garden wird derzeit auf einer 1,2 ha großen Fläche angelegt, die an den Wintergarten angrenzt.

Eintritt frei.

Das Hillwood Haus ist ein 40 Zimmer umfassendes früheres Georgianisches Landhaus, das früher der Erbin eines Knusperflocken-Imperiums, Marjorie Merriweather Post, gehört hat. Besonders interessant sind die Sammlungen dekorativer französischer und russischer Kunst aus dem 18. und 19.Jahrhundert. Stöbern Sie in der Auswahl von Gold- und Silberarbeiten, Spitzen, Gobelins, Porzellan und Fabergé-Eiern.

Das Anwesen umfasst ein Gartenhaus und eine Blockhaus im Adirondacks-Stil. Das 9 Hektar große Anwesen ist gleichermaßen beeindruckend mit seinem kleinen reizvollen Gärten und bewälderten Hügeln.

Eintritt: USD 10 (EUR 11) für Gebäude und Anwesen, USD 2 (EUR 2,20) nur für die Außenanlagen.

Der National Zoo ist einer der besten Zoos des Landes. Er wurde in 1889 vom Kongress erbaut, und die Entwürfe stammen von Frederick Law Olmstead, dem Landschaftsarchitekt der auch das Gelände des U.S. Capitol und New York's Central Park entworfen hat. Der Zoo ist berühmt für die zwei chinesischen Pandabären, Mei Yiang und Tian Tian, und viele andere bekannte und exotische Tierarten.

13 0 5 die-besten-romantischen-attraktionen_TA14 2

Beste